Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen – S&P Seminar

Besuchen Sie unser Seminarangebot direkt mit einem Klick. Hier kommen Sie direkt zu Ihrer persönlichen S&P Beratung.  Unsere aktuellen Seminartermine finden Sie hier für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Führen als Projektleiter - Konflikte bewältigen

> Mit Widerständen souverän umgehen, Anerkennung und Respekt als Führungskraft verschaffen

> Bewährte und effektive Führungstechniken

> Schwierige Situationen im Führungsalltag meistern

> Wirkungsvolle Führungstechniken zur Konfliktlösung

 

Zielgruppe – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Team-, Gruppen- und Projektleiter, stellvertretende Führungskräfte, Leiter von Stabstellen.
Key Account Manager, Produktmanager und Assistenten von Vorstand und Geschäftsführung.
Verantwortliche, die Teams, Kollegen und Mitarbeiter führen, ohne disziplinarisch Vorgesetzer zu sein.

 

Ihr Nutzen – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

> Führen ohne Vorgesetztenfunktion – Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft sichern

> Erfolgreiche Führungstechniken : Zielvereinbarung, Delegation und Motivation

> Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

> Die wichtigsten Kompetenzen bei der Konfliktprävention

> Konflikte schnell und sachlich lösen – Bewährte Techniken in der Praxis

Tag 1 und Tag 2 separat buchbar !

.

Ihr Vorsprung – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Jeder Teilnehmer erhält folgende S&P Produkte:

+ S&P Führungs-Test „Führungskompetenz: Bestimmen Sie Ihren Führungsstil“

+ S&P-Test: Eigene Kommunikations-Stärken einschätzen

+ Teamentwicklung: In welcher Phase befindet sich mein Team?

+ Standortbestimmung Führungsstärke und passende Motivationsinstrumente

+ Effektive Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs

+ S&P Test „Wie ist Ihr Delegationsverhalten?“

+ S&P Test „Feedback-Fähigkeit“

+ S&P Leitfaden „Konflikte erkennen und auflösen“

 

Führen ohne Vorgesetztenfunktion – Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft sichern

> Vom Kollegen zur Führungskraft: Zentrale Prinzipien der lateralen Führung

> Souveräner Umgang mit Unsicherheiten, Leistungsdruck und Erwartungen

> Persönliche Einstellung: Sich abgrenzen ohne dabei abzuheben

> Schlüsselqualifikation Selbstorganisation – Strukturierung der Prozesse bei sich und im Team

> Entscheidungen situativ treffen und diese selbstbewusst vertreten

> Richtiger Umgang mit Gruppenbildung, gewachsenen Strukturen, eingefahrenen Abläufen & Co.

Die Teilnehmer erhalten die S&P Führungs-Tests und Fallstudien:

+  Führungskompetenz: Bestimmen Sie Ihren Führungsstil

+ S&P-Test:  Eigene Kommunikationsstärken einschätzen

 

Erfolgreiche Führungstechniken: Zielvereinbarung, Delegation und Motivation (1)

> „Spielregeln“ und Kommunikationswege im Team klar definieren

> Richtig delegieren – Verbindlichkeiten schaffen

> Mit Zielen führen und Ziele SMART formulieren

> Mitarbeitergespräche erfolgreich führen und Aufträge verbindlich formulieren

> Teammitglieder „mit ins Boot holen“ – Controlling zur gemeinsamen Sache machen

 

Erfolgreiche Führungstechniken: Zielvereinbarung, Delegation und Motivation (2)

> Führen von leistungsschwachen Mitarbeitern und Teams

> Teammotivation: die wirkungsvollsten Wege

> Feedback – Eine besondere Herausforderung in der Führung

> Kritik als Führungsinstrument: Das erfolgreiche Kritikgespräch

> Führen von unten nach oben: Den Vorgesetzten auf Kurs halten
Die Teilnehmer erhalten die S&P Führungs-Tests und Checklisten:

+ Effektive Vorbereitung des Zielvereinbarungsgesprächs
+ Wie ist Ihr Delegationsverhalten?
+ S&P Checkliste „Ziele SMART formulieren“
+ Feedback-Fähigkeit
+ Praxis-Check: Instrumente zur optimalen Nutzung Ihres Zeitbudgets

Fallstudien: Lösungsmöglichkeiten für anspruchsvolle
Führungssituationen werden gemeinsam erarbeitet

 

Besondere Herausforderungen im Führungsalltag

> Was tun wenn „Spielregeln“ gebrochen werden

> Sandwich-Position : Bindeglied zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern

> Führen von schwierigen Mitarbeitern und Kollegen

> Leistungsabfall bei Mitarbeitern im Team

> Spannungen mit Vorgesetzten und Teammitgliedern frühzeitig erkennen und bewältigen

Fallstudien: Lösungsmöglichkeiten für anspruchsvolle
Führungssituationen werden gemeinsam erarbeitet

 

Konfliktprävention: Bewährte Techniken in der Praxis

> Signale und Grundmuster von Konflikten

> Konflikte frühzeitig erkennen -Die 9 Eskalationsstufen im Konflikt

> Welcher Führungs- / Konflikttyp bin ich – und warum ?

> Einfluss der Persönlichkeit auf das eigene Konfliktverhalten

Die Teilnehmer erhalten Checklisten zum Thema „Ermitteln deseigenen Führungs- / Konflikttyps“

Fallstudien: Entwickeln von Lösungen und Verhandlungsstrategien
für anspruchsvolle Konfliktsituationen.

 

Seminare und Seminarorte – Laterales Führen – Mit Kollegen erfolgreich sein

Sie finden unsere Projektmanagement-Seminare in Berlin, Hamburg, Hannover, Münster, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, Dresden, Stuttgart, München, London, Wien, Salzburg und Innsbruck.

Die nächsten Termine finden Sie unter Seminar Termine.

Sie wünschen regelmäßig aktuelle Informationen zu Ihrer persönlichen Weiterbildung in der Praxis. Hier können Sie sich direkt für unseren Newsletter anmelden.

 

Führung Trainieren – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Seminar Erfolgreich Führen

Seminar Erfolgreich Führen: Sales Training

Seminar Erfolgreich Führen: Richtig Führen ohne Vorgesetztenfunktion

 

Kommunikation trainieren – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Seminar Kommunikation trainieren: Führen & Kommunikation

Seminar Kommunikation trainieren:  Kommunizieren als Führungskraft

Seminar Kommunikation trainieren:  Seminar Projektmanagement

Seminar Kommunikation trainieren:  Konflikte lösen

Seminar Kommunikation trainieren:  Konfliktmanagement in Familienunternehmen

 

Führungs-Stärke gezielt einsetzen – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Seminar Führungs-Stärke gezielt einsetzen: Seminar Zielvereinbarung

Seminar Führungs-Stärke gezielt einsetzen:Souverän entscheiden – besser führen

Seminar Führungs-Stärke gezielt einsetzen: Hochleistungsteams entwickeln

Seminar Führungs-Stärke gezielt einsetzen: Teams entwickeln

 

Seminar Kommunikation und Teammotivation – Führen als Projektleiter – Konflikte bewältigen

Seminar Kommunikation und Teammotivation: Motivation von Mitarbeitern

Seminar Kommunikation und Teammotivation: Mit Motivation zu Spitzenleistungen

Pin It on Pinterest

Share This